10% Rabatt auf ALLES - Rabattcode VALENTINSTAG

Chakra-Makramee mit Mineralperlen

Chakren sind Energiezentren, von denen es 7 in unserem Körper gibt. Jedes Chakra hat eine Rolle in Bezug auf das Universum zu spielen, und unser Ziel ist es, dass jedes dieser Zentren so funktioniert, wie es sollte. Um dieses Gleichgewicht zu unterstützen, umgeben wir uns mit verschiedenen Darstellungen der Chakren - in Form von Gemälden, Schmuck oder Wohndekorationen, die Harmonie in unser Zuhause bringen.  Und mit dieser Anleitung können Sie jetzt selbst eines herstellen.

Was brauchen wir?

3 Mineralperlen mit Ø 8 mm für jedes Chakra - Amethyst, Sodalith, Lapis Lazuli, grüner Achat, goldener Nephrit, Tigerauge, roter Jaspis
Baumwollschnur 3 mm breit
dünne Baumwollschnur in der Farbe der dicken Schnur 
Zweig oder Ast mit einer Länge von ca. 28 cm
Schere

Schritt 1
Schneiden Sie die dicken Baumwollschnüre in die gewünschten Längen - 2 x 180 cm, 1 x 150 cm, 26 x 80 cm. Schneiden Sie 120 cm der dünnen Baumwollschnur ab.

výroba macrame krok za krokem

Schritt 2
Nehmen Sie ein 150 cm langes Stück Schnur. Mit Hilfe von zwei Ankerstichen binden Sie die Basis Ihres Werks auf den Zweig so, so dass die Enden gleich lang sind. Ziehen Sie sie gut fest.

macrame s korálky výroba macrame krok 2

Schritt 3
Das Makramee wird hergestellt, indem alle 26 dicken Schnüre mit einer Länge von 80 cm an die Basis gebunden werden, wiederum mit Ankerstichen. Dies bildet die Grundlage für die Makramee-Dekoration.

macrame krok za krokem

Schritt 4
Jetzt kommt der Chakra-Zopf an die Reihe. Binden Sie zwei 180 cm lange dicke Schnüre mit einem Ankerstich an den Zweig und binden Sie eine 120 cm lange dünne Baumwollschnur dazwischen.

tvorba macrame copánku

Schritt 5
Der Zopf ist etwas komplizierter, aber wenn man den Dreh einmal raus hat, ist es ganz einfach. Um den Zopf zu beginnen, teilen Sie die Enden der dünnen Baumwollschnur. Ein Ende geht nach vorne und das andere nach hinten. Kreuzen Sie die beiden dicken Baumwollschnüre und legen Sie die Kreuzung zwischen die beiden dünnen Baumwollschnüre. 

korálky v macrame

Schritt 6
Fädeln Sie eine Perle auf die dünne Baumwollschnur und schieben Sie sie bis zur Kreuzung. 

umístění korálků do macramé

Schritt 7
Kreuzen Sie die dicken Baumwollschnüre wieder um die Perle, befestigen Sie sie wieder mit der dünnen Baumwollschnur und fädeln Sie wieder eine Perle auf. Fahren Sie auf diese Weise mit jeder Perle fort. Es ist wichtig, die Richtung der Kreuzung zu beachten und darauf zu achten, welche Schnüre darunter liegen. Ich habe immer die linke Seite darunter gelegt.

copánek z korálků do macramé

Schritt 8
Die Perlen der Reihe nach auffädeln - Amethyst, Sodalith, Lapis Lazuli, grüner Achat, goldener Nephrit, Tigerauge, roter Jaspis. Machen Sie unter der letzten Perle einen Knoten auf der dünnen Baumwollschnur und machen Sie dann noch einen Knoten auf dem ganzen Zopf, um eine Quaste zu formen. Schneiden Sie zum Schluss die Enden der Schnüre ab.

čakra korálky barvy

Schritt 9
Je nachdem, wo Sie das Makramee aufhängen möchten, können Sie noch eine Schnur zum Aufhängen am Zweig anbringen. Das war's!

jaké korálky patří do čakra korálků


Sie können sich auch unser Video-Tutorial ansehen.

Lassen Sie uns wissen, wie die Herstellung dieses Makramees für Sie gelaufen ist. Sie können ein Foto auf Instragram posten oder uns eine E-Mail schicken. Wir freuen uns darauf, Ihr Werk zu sehen.

Die Anleitung wurde von Manufaktera erstellt. ❤️

Empfohlene Produkte8